• „Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen. Wen man weit kommen will, muss man zusammen gehen…”
  • „Wenn Du auf einem toten Pferd sitzt, dann steig ab.“

indianisches Sprichwort

———————————————————————————

Alles was du in deinem Leben und Dasein einmal an
Ungerechtigkeiten, Lügen, Betrug, Kälte und Unwissenheit anderen
Menschen zugefügt hast, kommt wieder zu dir zurück in sieben Jahren
Unbekannten Ursprungs

—————————————————————-

Großer Geist, bewahre mich davor, über einen Menschen zu urteilen,
ehe ich nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin.

———————————————————–

In einem guten Gedanken ist Gutes für alle Menschen.

———————————————————–

Kein Frosch trinkt den Teich aus, in dem er lebt.

———————————————————–

Die Vögel verlassen die Erde mit ihren Flügeln. Auch die Menschen können die Erde verlassen, zwar nicht mit Flügeln, aber mit ihrem Geist.
Hehaka Sapa (Sioux)

—————————————————————————————

„Menschen die nur arbeiten, finden keine Zeit zum Träumen. Nur wer träumt, gelangt zur Weisheit.“
(Smohalla, Nez Percé,

————————————————————————————–

„Der Weg der Seele ist blau, wie die blauen Blüten.“
(Indianisches Sprichwort,

—————————————————————————————-

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen, dass man Geld nicht essen kann.
(Weisheit der Cree-Indianer)

—————————————————————————————

„Großer Geist, bewahre mich davor, über einen Menschen zu urteilen, ehe ich nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin.“
(unbekannter Apachenkrieger)

—————————————————————————————

Selbstverwirklichung

Kein Mensch beginnt zu sein, bevor er
seine Vision empfangen hat.

Spruch der Ojibway

—————————————————————————————

Das Leben ist ein Traum

Wir sind nicht auf Erden, um zu leben.
Wir sind gekommen, um zu schlafen
nur um zu träumen.
Unser Leib ist eine Blume,
wie das Gras im Frühling ergrünt,
so öffnen sich unsere Herzen
und treiben Knospen,
um zu blühen und dann zu verwelken.
So lehrt der Weise Tochihuitzin.

Azteken

—————————————————————————————

Menschen die nur arbeiten, finden keine Zeit zum Träumen.
Nur wer träumt gelangt zur Weisheit.

(Smohalla, Nez Percé)

—————————————————————————————-

Solange Menschen nicht denken das Tiere fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken…

indianisches Sprichwort

—————————————————————————————

Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems…

indianisches Sprichwort

—————————————————————————————-

Wirf dein Herz über den Fluß und schwimm hinterher…

indianisches Sprichwort


„Alles was du in deinem Leben und Dasein, einmal an Ungerechtigkeiten, Lügen, Betrug, Kälte und Unwissenheit anderen Menschen zugefügt hast, kommt wieder zu dir zurück in sieben Jahren.“ – Unbekannten Ursprungs

„Erst wenn die Schmetterlinge in dem Bauch weiter geflogen sind, dann entsteht die wahre Liebe.“

  • „Wir haben die Erde von unseren Eltern nicht geerbt, sondern wir haben sie von unseren Kindern nur geliehen.“
  • (Chief „See-at-la“ (scil.:Seattle) – Häuptling der Suquamish- und Duwamish-Indianer)

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

“ Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd“

*************************************************************************************************

„Verzweifle niemals. Die Tage vergehen wie das im Wind fliegende Herbstlaub, und die Tage kehren wieder mit dem reinen Himmel und der Pracht der Wälder. Aufs Neue wird jedes Samenkorn erweckt, und genauso verläuft das Leben.“

(Indianische Weisheit,

Die Vögel verlassen die Erde mit ihren Flügeln. Auch die Menschen können die Erde verlassen, zwar nicht mit Flügeln, aber mit ihrem Geist.
Hehaka Sapa (Sioux)

___________________________________________________________________________________

„Ihr könnt genausogut erwarten, dass die Flüsse rückwärts fließen, als dass ein Mensch, der frei geboren wurde, damit zufrieden ist, eingepfercht zu leben, ohne Freiheit, zu gehen, wohin er beliebt!“
Chief Joseph (Nez Percé),

„Solange der Adler jagt und fliegt, lebt diese Welt. Doch fliegt und jagt der Adler nicht mehr, stirbt diese Welt.“

ohne Ursprungsangabe…
„Ein Volk ist so lange nicht erobert, wie die Herzen seiner Frauen stark sind. Dann aber ist es aus und vorbei- einerlei, wie mutig die Krieger und wie stark ihre Waffen auch sein mögen.“

Cheyenne-Redensart


Advertisements

»

  1. Der Spruch:
    „Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung beiträgt,
    ist er selbst ein Teil des Problems…“
    wird auch oft als indischen Ursprungs markiert.
    Woher weißt Du, dass er indianischen Ursprunges ist?

  2. „Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann“
    (Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s